Wir über uns

Ein Krankenhausaufenthalt bringt immer Ungewohntes mit sich:

  • Neue Fragen tun sich auf
  • Sie, Ihre Familie und Freunde stehen vor neuen Herausforderungen
  • Persönliche Nöte und Sorgen um die Familie oder den Beruf können Sie belasten

Wir nehmen uns Zeit für Sie und stehen Ihnen und Ihren Angehörigen jederzeit für ein Gespräch zur Verfügung. Gemeinsam mit Ihnen suchen wir nach Antworten auf Fragen, die Ihnen am Herzen liegen und nach Wegen, die Sie gehen können.
Unser Angebot richtet sich an alle Patientinnen und Patienten unabhängig von ihrer Konfession, Kirchenzugehörigkeit oder Religion.

Ökumenische Krankenhausseelsorge

  • ist Begleitung und Beratung in Krankheit und wichtigen Lebens- und Glaubensfragen
  • bietet menschliche und spirituelle Zuwendung im weiten Horizont des christlichen Glaubens

Wenn Sie mit uns sprechen möchten, wenden Sie sich mit Ihrem Wunsch an das Pflegepersonal oder die Information in der Eingangshalle.

Sprechzeiten

dienstags von 14 bis 15 Uhr und donnerstags von 10 bis 11 Uhr
Das Sprechzimmer befindet sich unter der Emmauskapelle.

Außerhalb der Sprechzeiten erreichen Sie uns über die „Zentrale Auskunft“ im Krankenhausfoyer oder über die Stationen.